Startseite >>> News

"Kultur und Schule" trotz Corona
07.05.2021

"Kultur und Schule" trotz Corona

Seit 14 Jahren gibt es das Landeskulturprogramm NRW am Thomas-Eßer-Berufskolleg.

Diese Jahr nehmen ca. 85 Schülerinnen und Schüler an drei Projekten, die in diesem Rahmen stattfinden, teil.

Dazu gehören: 

Theaterprojekt "Alltag, Ankommen und Improvisation" mit dem Kölner Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge Andreas Schmid,

Bandprojekt "Live is Music" mit dem Kölner Profi-Musiker und Dozenten für Jazzgitarre, Felix Heydemann,

sowie das

Neue Medien Projekt "Hörspielbücher: neue Welt oder neue Perspektive?" mit dem Bonner Musikwissenschaftler und Medienpädagoge, Christian Klünter.

Die Ergebnisse der Projektarbeiten werden trotz Corona bedingter Einschränkungen dem interessiertem Publikum in Distanz vorgestellt. Auf die Highlights sind wir gespannt!

Die Gesamtleitung liegt wie immer in den Händen von der Kulturbeauftragten am TEB, Frau Annette Ferber.

 

Kultur und Schule
Diashow
Newsticker

TEB-IT-Services